Stinco di Vitello – Kalbsstelze

Stinco di Vitello - goodstuff AlpeAdria
Stinco di Vitello

Zutaten:

  • 1 Kalbsstelze
  • 200 g Butter
  • Olivenöl
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salbei
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Majoran
  • Weißwein
  • 2 EL Mehl
  • Brühe

Zubereitung Stinco di Vitello – Kalbsstelze:

Kalbsstelze salzen und pfeffern, danach in eine höhere Kasserolle geben. Zwiebel, Knoblauch, Kräuter, Olivenöl und Butter (kalt) dazugeben und für 20 Minuten bei 160 Grad in den Backofen schieben.

Nach dem Anbraten mit Wein aufgießen und nochmals für 10 bis 15 Minuten in den Backofen geben. Mehl mit Brühe verrühren und zur Stelze geben, diese sollte zur Hälfte bedeckt sein. Nochmals für eine bis eineinhalb Stunden in den Backofen geben. Öfters wenden und falls notwendig Brühe hinzugeben.

Nachdem die Kalbsstelze durchgebraten ist, wird sie auf einen heißen Teller gelegt, die Sauce gefiltert und anschließend darüber gegeben.

Stinco di Vitello / Kalbsstelze sofort servieren.

Ein Rezept von Valentina Spessot, Trattoria Blanch in Mossa für goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code