Grüner Spargel mit Prosciutto

Grüner Spargel mit Prosciutto - goodstuff AlpeAdria
Grüner Spargel mit Prosciutto

Zutaten:

  • 500 g Grüner Spargel
  • 150 g Prosciutto
  • 2-3 EL Butter

Zubereitung Grüner Spargel mit Prosciutto:

Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und das letzte Drittel des Spargels schälen.

Spargelreste (Schalen und Randstücke) in reichlich Salzwasser bis zum Siedepunkt erhitzen. Spargelreste rausnehmen, Spargel reinlegen und bei geringer Hitze ziehen lassen, bis er bissfest ist. Aus dem Wasser nehmen und gut abtropfen lassen.

Drei bis vier Spargelstangen mit zwei Prosciuttoscheiben umwickeln.

In einer großen Pfanne Butter erhitzen und die Spargelrollen darin rundum anbraten. Spargel sollte dabei nicht braun, der Schinken jedoch leicht kross werden..

Grüner Spargel mit Prosciutto kann als Hauptspeise oder Beilage serviert werden.

Ein Rezept von Petra Scherr für goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code