Gnocchi ripieni di Formaggio / Gnocchi mit Käse

Gnocchi ripieni di Formaggio - Gnocchi mit Käse gefüllt - goodstuff AlpeAdria
Gnocchi ripieni di Formaggio - Gnocchi mit Käse gefüllt

Zutaten:

  • 500 g Kartoffeln
  • 100 g Mehl (Tipo 00)
  • 50 g Hartweizengrieß
  • Salz
  • 100 g Käse, zB Stracchino
  • 1 Birne
  • 10 Stk Walnusskerne
  • Honig

Butter zum Anbraten.

Zubereitung Gnocchi ripieni di Formaggio – Gnocchi mit Käse:

Kartoffeln kochen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Anschließend Mehl, Hartweizengrieß und Salz dazugeben. Falls die Kartoffeln eher wässrig sind, die Menge an Hartweizengrieß entsprechend erhöhen. Die Masse per Hand kneten bis ein homogener Teig entsteht.

Den Teig in Kugeln portionieren, kreisförmig flachdrücken und im Zentrum einen halben Esslöffel Käse platzieren. Den Teig etwas zusammdrücken und Gnocchi formen.

Die Gnocchi in kochendes Salzwasser geben. Sobald sie an die Oberfläche kommen mit einem Schaumlöffel herausnehmen.

Butter in einer Pfanne schmelzen und die, in dünne Scheiben geschnittene Birne, einlegen. Anschließend die Gnocchi dazugeben und vorsichtig schwenken. Die Gnocchi ripieni di Formaggio am Teller anrichten. Birnenscheiben darüberlegen. Grob gehackte Walnüsse und Honig dazugeben und servieren.

Ein Rezept von Mady Lena, Antica Trattoria Vigna in Vigna für goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code