Zerza Fische in Anraun, Kärnten

Frische Zerza Fische - goodstuff AlpeAdria
Frische Zerza Fische

Zerza Fische – Hofladen

Anraun 2

9631 Jenig

Telefon: +43 4284 414

Anreise: Karte

www.fischlokal-zerza.at

Öffnungszeiten:

Hofladen: Juni und September von 9.30 bis 15.00 Uhr, Juli und August von 9.30 bis 19.00 Uhr. Restliche Monate Verkauf nach Absprache.

Fischlokal: Juni und September von 11.00 bis 14.00 Uhr, Juli und August von 11.00 bis 20.00 Uhr.

Frische Zerza Fische

Saiblinge, Regenbogenforellen, Lachforellen und Seeforellen (Kärntner Lax’n) tummeln sich in den Becken der Zerza Fischzucht. Im erfrischenden 7 bis 8 Grad temperierten Wasser wachsen die Fische sehr langsam heran und finden erst nach knapp drei Jahren den Weg in die Selchkammer oder Pfanne. Die lange Lebensdauer wirkt sich vorteilhaft auf die Konsistenz und damit Qualität des Fleisches aus. Das schmeckt man!

Im Hofladen gibt es neben fangfrischen auch geräucherte Forellen und Saiblinge. Auf Wunsch und Bestellung auch professionell filetiert. Daneben werden Forellenaufstrich und in den Wintermonaten auch Forellenkaviar angeboten. Während der Sommermonate sollte man den Einkauf unbedingt mit einem Fischmenü in Zerzas Fischlokal verbinden.

Selbst ist der Fischer

Fischerfrischlinge können an den größeren Fischbecken ihr Anglerglück herausfordern. Die gefangenen Fische werden fachgerecht ausgenommen und zur Mitnahme verpackt. Der Umgang mit der Natur und ihren Lebewesen wird auf anschauliche und intensive Weise vermittelt.

Ein Genusstipp von Gustav Schatzmayr, goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code