Walnuss-Kirsch-Kekse

Walnuss-Kirsch-Kekse - goodstuff AlpeAdria
Walnuss-Kirsch-Kekse

Zutaten:

  • 150 g Walnüsse
  • 50 g Vollmilch-Kuvertüre
  • 125 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 2 Eier
  • 4-5 EL Mehl
  • 250 g Sauerkirschmarmelade

Zubereitung Walnuss-Kirsch-Kekse:

Walnüsse hacken. Kuvertüre grob hacken und auf einem warmen Wasserbad schmelzen. Butter und Zucker cremig rühren und Eier einzeln unterrühren. Flüssige Schokolade dazugeben und unterrühren. Mehl und gehackte Nüsse vermengen und unterheben.

Backblech mit Backpapier auslegen. Masse auf dem Backblech geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen 10 bis 15 Minuten backen. E-Herd: 200 Grad, Umluft: 175 Grad, Gas: Stufe 3

Marmelade in einen kleinen Topf geben, erhitzen und 1-2 Minuten köcheln lassen. Danach auf die Nussplatte streichen und ca. 2 Stunden kühl stellen. Walnuss-Kirsch-Kekse in kleine Rauten oder Rechtecke schneiden.

Tipp: Statt Sauerkirschmarmelade können Sie auch Himbeer- oder Marillenmarmelade verwenden.

Ein Rezept von Margret Schatzmayr für goodstuff AlpeAdria.

Mehr Rezepte:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code