Frico fritto

Frico fritto - goodstuff AlpeAdria
Frico fritto

Zutaten:

Basis für Frico fritto ist Frichetto (Klick zum Rezept).

Weitere Zutaten:

  • Brösel
  • Mehl
  • Eier
  • Sonnenblumenöl zum Frittieren

Zubereitung Frico fritto:

Ausgekühlte Frichetti in 1 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden, anschließend panieren und in heißem Öl goldbraun backen.

Frico fritto mit Preiselbeermarmelade servieren.

Tipp: Eine sehr gute Möglichkeit, übriggebliebene Frichetti vom Vortag zu verwerten.

Nach einem Rezept von Drago Viler, DVOR Osteria-Enoteca in San Floriano del Collio.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code