Spekulatius

Spekulatius - goodstuff AlpeAdria
Spekulatius

Zutaten:

  • 120 g Zucker
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
  • 1 Msp gemahlener Kardamom
  • 1 Msp Nelkenpulver
  • 1/2 TL gemahlener Ingwer
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Ei (Größe M)
  • 120 g Butter in Stücken
  • 250 Weizenmehl, glatt

Zubereitung Spekulatius:

Alle Zutaten rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Folie wickeln (eventuell etwas flachdrücken) und mindestens eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Den Teig vor dem Weiterverarbeiten ca. 10 Minuten bei Raumtemperatur ziehen lassen. Inzwischen Backrohr auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Backblech mit Backpapier auslegen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 2 bis 3 mm dünn ausrollen. Mit Keksformen ausstechen oder eine Spekulatius-Rolle verwenden. Nach Belieben kann man die Kekse noch vor dem Backen mit etwas Milch bestreichen und mit Mandelblättchen dekorieren.

Spekulatius 12 bis 14 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.

Ein Keksrezept von Michaela Meschik für goodstuff AlpeAdria.

Mehr Rezepte:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code