Vanillekipferl

Vanillekipferl - goodstuff AlpeAdria
Vanillekipferl

Zutaten:

  • 350 g Mehl
  • 210 g Butter
  • 110 g Staubzucker
  • 110 g geriebene Haselnüsse
  • 2 Eidotter
  • 1 Pkg Vanillezucker

Zubereitung Vanillekipferl:

Mehl, Staubzucker und geriebene Hasselnüsse in eine Schüssel geben. Butter in kleine Stücke schneiden, dazugeben und mit den Händen solange abbröseln bis die Butterstücke vollkommen eingearbeitet sind. Zum Schluss die Eidotter beigeben und rasch zu einem Teig kneten. Sollte der Teig zu trocken sein, kann man mit Schlagobers den Teig geschmeidiger machen.

Tipp: Die Zutaten sollten nicht zu kalt sein.

Den Teig ca. 1 Stunde rasten lassen. Danach ein Stück runterschneiden, eine Rolle formen und von dieser kleine Stück abschneiden und zu Kipferl formen. Die Vanillekipferl auf ein mit Backpapier oder Backdauerfolie ausgelegtes Backblech geben und im Backrohr bei 180 Grad (Ober-und Unterhitze) ca. 8 Minuten backen.

In der Zwischenzeit sollte der Staubzucker mit Vanillezucker vermengt und in eine weite Schüssel gegeben werden. Die noch heissen Kipferl darin wälzen, rausnehmen und auskühlen lassen.

Ein Rezept von Margret Schatzmayr für goodstuff AlpeAdria.

Mehr Rezepte:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code