Orangenhörnchen

Orangenhörnchen - goodstuff AlpeAdria
Orangenhörnchen

Zutaten:

  • 150 g weiche Butter
  • 180 g Mehl
  • 75 g Staubzucker
  • 2 Eidotter
  • 2 TL Orangenaroma

weiters 200 g Schokoladeglasur

Zubereitung Orangenhörnchen:

Butter mit Staubzucker und Orangenaroma in eine Schüssel geben und schaumig schlagen.

Eidotter kräftig darunterschlagen. Mehl auf die Masse sieben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig in einen Spritzbeutel füllen, Sterntülle, und Hörnchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen.

Die Orangenhörnchen im vorgeheitzen Backofen bei 180 Grado ca. 8 bis 10 Minuten backen und danach vollständig auskühlen lassen

Schokoglasur im Wasserbad schmelzen, die Hörnchen mit den Spitzen in die Glasur tauchen, auf ein Kuchengitter setzen und die Glasur vollständig trocknenn lassen.

Orangenhörnchen bis zum Verzehr in eine Keksdose kühl und dunkel aufbewahren.

Ein Rezept von Margret Schatzmayr für goodstuff AlpeAdria.

Mehr Rezepte:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code