Risotto alle Fragole – Erdbeerrisotto

Erdbeerrisotto - goodstuff AlpeAdria
Erdbeerrisotto

Zutaten:

  • 200 g Risottoreis
  • 220 g Erdbeeren
  • 1 Stk Schalotte oder Frühlingszwiebel
  • Olivenöl
  • 0,1 Liter Weißwein oder Prosecco
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 2 EL geriebenen Parmensan
  • 1 kleines Stück Butter

Gemüsebrühe: Karotten, Sellerie, 1/2 Zwiebel und Salz

Zubereitung Erdbeerrisotto:

Schalotte fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Anschließend mit Weißwein ablöschen.

Mehrere Schöpflöffel Gemüsebrühe zugeben und häufig umrühren. Risotto sollte immer sehr flüssig sein. Gemüsebrühe nach und nach zum Reis geben.

Nach der Hälfte der Kochzeit kleingeschnittene Erdbeeren untermischen.

4 Minuten vor Erreichen des optimalen Reisgarpunktes den Parmesan einrühren und anschließend ein kleines Stück Butter.

Erdbeerrisotto mit einer blättrig geschnittenen Erdbeere dekoriern und servieren.

Ein Rezept von Petra Scherr für goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code