Orzotto con Funghi galetti e Zafferano

Orzotto Funghi galetti e Zafferano - goodstuff AlpeAdria
Orzotto Funghi galetti e Zafferano

Orzotto mit Eierschwammerl und Safran

Zutaten:

  • 200 g Orzo piccolo
  • 250 g Eierschwammerl
  • 1 Frühlingszwiebel
  • halbes Glas Weißwein
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • Petersilie
  • Safranfäden
  • Butter und Grana Padano (Hartkäse)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung Orzotto con Funghi galetti e Zafferano:

Eierschwammerl reinigen und grob zerkleinern. Frühlingszwiebel hacken und die Hälfte davon in eine Pfanne mit etwas Olivenöl geben, anschwitzen, die Eierschwammerl dazugeben, salzen und pfeffern. Eierschwammerl braten und zerquetschten Knoblauch sowie Petersilie dazugeben.

In einer weiteren Pfanne / Topf den restlichen Zwiebel in Olivenöl anschwitzen. Orzo anrösten und mit Weißwein ablöschen. Anschließend – wie bei einem Risotto – mit Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen. Öfters umrühren. Bei der Hälfte der Kochzeit die Eierschwammerl unterrühren. Knapp vor Erreichen des richtigen Garpunktes die Safranfäden dazugeben. Butter und Grana zum Orzotto geben und verrühren.

Orzotto con Funghi galetti e Zafferano / Orzotto mit Eierschwammerl und Safran anrichten, mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Ein Rezept von Patrizio Fermanelli, Trattoria Al Piave in Corona / Mariano del Friuli für goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code