Gebackene Eierschwammerl

Gebackene Eierschwammerl - Pfifferlinge - goodstuffAlpeAdria - © Gustav Schatzmayr
Gebackene Eierschwammerl

Zutaten:

für vier Personen

  • 750 g Eierschwammerl
  • 3-4 Eier
  • Mehl
  • Milch
  • Brösel (Paniermehl)
  • Salz

Zubereitung gebackene Eierschwammerl

Größere Eierschwammerl verwenden. Vorab werden die Pilze geputzt, nur Abbürsten, nicht mit Wasser reinigen, da Pilze Wasser aufnehmen.

Für die Panade Eier verquirlen, etwas Milch dazugeben und ausgiebig salzen. Pilze in Mehl, Ei und Brösel wenden und in heißem Öl herausbacken. Nach Beendigung des Backvorganges Eierschwammerl aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier legen, um überschüssiges Öl abtropfen zu lassen. Heiß servieren.

Ein Rezept von Gustav Schatzmayr, goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code