Karotten-Süßkartoffel-Suppe

Karotten-Süßkartoffel-Suppe - goodstuff AlpeAdria
Karotten-Süßkartoffel-Suppe

Zutaten:

  • 1 kg Karotten
  • 600 g Süßkartoffeln
  • 1,5 Liter Gemüsebrühe
  • 2 Stk Zwiebeln
  • 3 Stk Knoblauchzehen
  • 2 Stk Chili, mittelscharf und entkernt
  • 50 g Ingwer
  • 2 Dosen à 400 ml Kokosmilch
  • Saft von 2 Orangen
  • Salz und Pfeffer

1 EL Kokosöl zum Anbraten und mit geviertelten Limetten servieren.

Zubereitung Karotten-Süßkartoffel-Suppe:

Zwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer fein hacken und in Kokosöl anbraten. Chili in Streifen schneiden und dazugeben. Karotten und Süßkartoffeln in grobe Stücke schneiden, untermischen und kurz anbraten. Mit Gemüsebrühe aufgießen, salzen und ca eine Stunde kochen und anschließend im Mixer mit der Kokosmilch fein pürieren. Nochmals aufkochen lassen, den Orangensaft hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Karotten-Süßkartoffel-Suppe servieren und nach Belieben etwas Limettensaft hinzugeben.

Tipp: Suppe lässt sich für späteren Genuss sehr gut einfrieren.

Ein Rezept von Petra Scherr für goodstuff AlpeAdria.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code