Frittole mit Ricotta

Fritole mit Ricotta - goodstuff AlpeAdria
Fritole mit Ricotta

Zutaten:

  • 250 g frischen Ricotta
  • 150 g Mehl Tipo 00 (Österreich W480, Deutschland 405)
  • 2 Eier, verrührt
  • 20 g Backzucker
  • abgeriebene Schale einer Biozitrone
  • 1 Prise Salz

Zubereitung Frittole mit Ricotta:

Alle Zutaten vermischen bis eine homogene Masse entsteht. Öl erhitzen. Mit einem Löffel kleine Portionen aus der Masse stechen und ins heiße Öl geben.

Frittole mit Ricotta goldbraun backen. Danach herausnehmen und auf Küchenpapier legen. Anschließend mit Backzucker bestreuen. Am besten warm genießen.

Ein Rezept von Gustav Schatzmayr, goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code