Kartoffeltorte

Kartoffeltorte - goodstuff AlpeAdria
Kartoffeltorte

Zutaten:

  • 250 g Kartoffeln, mehlig
  • 160 g Feinkristall- oder Backzucker
  • 6 Eidotter
  • Abrieb einer Biozitrone
  • 90 g Mandeln, gerieben
  • 20 g Haselnüsse, gerieben
  • 6 Eiklar
  • 1 Prise Salz

Butter und Mehl oder Brösel für die Tortenform, Ø 24 cm. Staubzucker zum Bestreuen.

Zubereitung Kartoffeltorte:

Kartoffeln waschen und mit Schale in nicht zu viel Wasser kochen. Sie sollten knapp weich sein. Danach auskühlen lassen.

Kartoffeln schälen und durch eine Raffel fein reiben.

Eidotter und Zucker mit einem Schneebesen aufschlagen. Kartoffeln, Zitronenschale und dann nach und nach die Mandeln und die Haselnüsse unterrühren.

Eiklar mit Salz steif schlagen. Ein Drittel mit dem Schneebesen unter den Teig rühren. Den Rest mit einer Küchenspachtel sorgfältig unterziehen.

Tortenform ausbuttern und mit wenig Mehl ausstäuben.

Die Kartoffeltorte im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad knapp eine Stunde backen. Nach erfolgreicher Nadelprobe die Torte herausnehmen und 10 Minuten in der Form stehen lassen. Anschließend aus der Tortenform nehemn und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kartoffeltorte vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Ein Rezept von Petra Scherr für goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code