Frico

Frico mit Polenta - goodstuff AlpeAdria - © Gustav Schatzmayr
Frico mit Polenta

Zutaten:

  • 1 kg Kartoffeln, blättrig geschnitten
  • 600 g Latteria-Käse oder Montasio, zwei Monate alt, grob gerieben
  • 50 g Zwiebel, fein gehackt
  • Olivenöl, Salz und Pfeffer

Zubereitung Frico:

Kartoffeln schälen, blättrig schneiden und in leicht gesalzenem Wasser kochen.

Olivenöl in die Pfanne geben und die Zwiebel dünsten.

Kartoffel zu den Zwiebeln geben und rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den geriebenen Käse dazugeben und auf kleine Flamme schmelzen lassen. Frico auf beiden Seiten goldbraun braten.

Frico vom Herd nehmen, kurz ziehen lassen und mit Polenta servieren.

Ein Rezept von Gustav Schatzmayr, goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code