Spargellasagne

Spargellasagne - goodstuff AlpeAdria
Spargellasagne

Zutaten:

  • 1 kg grünen Spargel
  • 1 Pkg Lasagneblätter
  • Olivenöl zum Anbraten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 200 g Parmesan, frisch gerieben

Béchamelsauce:

  • 30 g Butter
  • 3 EL Mehl
  • 500 ml Obers
  • 500 ml Wasser
  • reichlich Muskatnuss

Zubereitung Spargellasagne:

Grünen Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und das letzte Drittel des Spargels schälen. Spargel in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Spargelspitzen zum Dekorieren beiseite legen.

Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl goldgelb braten, Spargel dazugeben, durchschwenken und mit Salz und Pfeffer würzen.

Lasagne-Blätter kurz blanchieren.

Béchamelsauce: Obers, Wasser und Butter erhitzen, dann Mehl einstreuen. Max. 5 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen. Salz, Pfeffer und reichlich Muskat dazugeben.

Eine Auflaufform gut befetten und mit den Lasagne-Blättern auslegen, eine Schicht Béchamel verstreichen, Spargelstücke verteilen und mit Parmesan bestreuen. Vorgang wiederholen bis die Masse aufgebraucht ist. Am Ende die Spargelspitzen auf der Oberfläche verteilen.

Spargellasagne im vorgeheizten Backrohr bei 175 Grad (Heißluft) ca. 40 Minuten backen. Die Oberfläche sollte goldbraun gelingen.

Ein Rezept von Petra Scherr für goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code