Ombrina all’Arancia e Melograno

Ombrina all'Arancia mit Granatapfelkernen - goodstuff AlpeAdria
Ombrina all'Arancia mit Granatapfelkernen

Zutaten:

  • Ombrina oder Branzino
  • Orangen
  • Zitronen
  • Salz
  • Granatapfel (Melograno) oder Thymian
  • Olivenöl, extravergine

Zubereitung Ombrina all’Arancia e Melograno

Zitrusfrüchte pressen und einen Saft im Verhältnis von 2 Teilen Zitrone und 1 Teil Orange mischen. Zuckersirup nach Belieben dazugeben.

Ombrina filettieren und das Fleisch quer in sehr dünne Scheiben schneiden. Den Fisch in eine Auflaufform geben, salzen und mit dem Zitrusfrüchtesaft bedecken. Rund eine Stunde marinieren.

Anrichten

Ombrina abtropfen lassen und auf einen Teller legen. Etwas Olivenöl und Orangensaft darübergeben. Ombrina all’Arancia mit frischen Granatapfelkernen servieren. Je nach Geschmack am Tisch noch etwas frisch gemahlenen Pfeffer daraufstreuen.

Ein Rezept aus der Trattoria da Nando in Mortegliano, Italien, für goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code