Kärntner Lauchsuppe

Kärntner Lauchsuppe - goodstuff AlpeAdria
Kärntner Lauchsuppe

Zutaten:

  • 2 Stangen Lauch / Porree
  • 1 Knoblauchzehe
  • 60 g durchzogener Speck oder Bauchspeck
  • 3 Kartoffeln
  • 1,5 Liter Gemüsebrühe
  • 150 ml Weißwein
  • 200 ml Obers
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl oder Butter zum Anbraten

Zubereitung Kärntner Lauchsuppe:

Lauch putzen und in dünne Ringe schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und grob raspeln oder in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch fein hacken.

Etwas Olivenöl in einen Topf erhitzen. Speck, Lauch und Knoblauch hinzugeben und langsam, bei geringer Hitze braten bis der Lauch etwas weicher wird. Anschließend Kartoffeln dazugeben, salzen und rund 20 Minuten weich dünsten. Mit Gemüsebrühe und Weißwein aufgießen und ca. 45 Minuten köcheln lassen.

Kärntner Lauchsuppe mit Obers verfeinern, nach Belieben pfeffern, umrühren und heiß servieren.

Ein Rezept von Petra Scherr für goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code