Bauernladen Walter in Obervellach, Kärnten

Bauernladen Walter in Obervellach, Kärnten - goodstuff AlpeAdria
Bauernladen Walter in Obervellach, Kärnten

Bauernladen Walter

Räuflach 6

A- 9821 Obervellach

Telefon: +43 4782 2028

Anreise: Karte

www.bauernladen-walter.at

Öffnungszeiten: Montag und Mittwoch bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr. Samstag von 8.00 bis 13.00 Uhr. Dienstag und Sonntag Ruhetage.

Versand von Dauerwaren auf Bestellung möglich.

Bauernladen Walter – Feines ab Hof

In Obervellach im Mölltal hat sich der Bauernladen Walter als besonderer und qualitativ hochwertiger Nahversorger etabliert. In jahrelanger Aufbauarbeit schuf die Familie Walter ein kleines Genussreich und vermarktet „Gutes vom Bauernhof“ direkt. Christina Walter übernahm den Betrieb von ihren Eltern und stellt sich mit viel Engagement und neuen Ideen den heutigen Herausforderungen.

Neben Speck, Salami und Würsten wird im Hofladen auch Frischfleisch aus eigener Schlachtung angeboten. Die Rinder werden am Hof gehalten und mit Heu sowie Kraftfutter aus eigener bzw. Kärntner Produktion gefüttert. Die Almschweine (Schwäbisch-Hällisch und Duroc) verbringen den Sommer vor der Schlachtung im Freien auf der Launsberg-Alm bevor sie im Alter von rund einem Jahr bei 0 km Transport geschlachtet werden.

Brot (helles und dunkles Mischbrot, Roggenbrot und Dinkel-Buchweizenbrot) kommt täglich frisch aus der Backstube. Das Mehl kommt von der Trattner Mühle in Mühldorf, das sich auch bestens für Reindlung und Bauernkrapfen eignet.

im Bauernladen Walter - goodstuff AlpeAdria
im Bauernladen Walter

Angebotene Produkte: Frischfleisch (Rind und Schwein), Speck, Wurstwaren (Hirschsalami, Hauswürsteln, Frischwurst), Streichwurst, Brot. Befreundete Bauern und Produzenten liefern Milchprodukte, Eier, Säfte, Nudeln und Wein.

Hüttentipp in Obervellach: Launsberghütte

Ein Genusstipp von Gustav Schatzmayr, goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code