Schwarze Seelen

Schwarze Seelen - goodstuff AlpeAdria
Schwarze Seelen

Zutaten:

  • 250 g glattes Mehl
  • 250 g kalte, kleingeschnittene Butter
  • 250 g Staubzucker
  • 125 g Zartbitterschokolade, fein gerieben
  • 3 Eier

Zubereitung Schwarze Seelen:

Aus dem Mehl, der Butter, dem Staubzucker, der geriebenen Schokolade und den Eiern zügig einen Teig machen. Teig eine Stunde zugedeckt im Kühlschrank rasten lassen.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1/2 cm dick ausrollen und mit verschiedenen Keksformen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und die Scharzen Seelen im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad ca. 15 Minuten backen.

Ein Rezept von Margret Schatzmayr für goodstuff AlpeAdria.

Mehr Rezepte:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code