Kartoffelwölkchen – Nuvolette di Patate

Kartoffelwölkchen - Nuvolette di Patate - goodstuff AlpeAdria
Kartoffelwölkchen - Nuvolette di Patate

Zutaten:

  • 500 g Kartoffeln
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 50 g Mehl, glatt W480 / Farina 00
  • 2 Eier
  • 1/2 Pkg Trockengerm
  • Salz und Pfeffer nach Belieben
  • Öl zum Frittieren

Zubereitung Kartoffelwölkchen – Nuvolette di Patate:

Kartoffeln waschen, schälen, grob reiben und in eine Schüssel geben. Mehl, Parmesan, Eier, Trockengerm, Salz und Pfeffer dazugeben. Masse gut durchmischen.

Öl in einer Pfanne erhitzen (mittlere Hitze). Masse mit einem Löffel ins Öl geben. Kartoffelwölkchen gehen etwas auf. Goldbraun durchbraten. Anschließend aus dem Öl nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Aus dieser Masse lassen sich 15 bis 20 Stück zubereiten.

Kartoffelwölkchen als Beilage heiß servieren oder kalt als keine Knabberei.

Ein Rezept von Petra Scherr für goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code