Gegrillte Garnelen – Shrimps

Gegrillte Garnelen - goodstuff AlpeAdria
Gegrillte Garnelen

Zutaten:

  • 400 g Garnelen / Shrimps
  • 1 Stk Biozitrone
  • 1 TL Chiliflocken
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Stk Knoblauchzehe
  • Petersilie
  • Salz & Pfeffer

Holzspieße und Zitronenspalten.

Zubereitung Gegrillte Garnelen – Shrimps:

Garnelen säubern.

Petersilie waschen und hacken. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Biozitrone auspressen.

In einer Schüssel oder einem Gefrierbeutel Olvienöl, Knoblauch, Zitronensaft, Chiliflocken, Salz, Pfeffer und Petersilie geben und gut vermischen. Die Garnelen / Shrimps dazugeben und alles gut vermischen. Im Kühlschrank für ca. 45 Minuten durchziehen lassen.

Holzspieße rund 30 Minuten in Wasser einweichen.

Garnelen auf die Holzspieße stecken. Beim Kopf und Schwanz einstechen.

Spieße auf den heißen Grillrost legen und auf jeder Seite 1 bis 3 Minuten grillen, hängt von der Größe der Garnelen ab. Während des Grillvorgangs mit der Marinade einpinseln.

Gegrillte Garnelen / Shrimps mit Zitronenspalten sofort servieren.

Tipp: Man kann die Garnelen auch in der Pfanne zubereiten. Marinade sollte man dann durch ein Sieb laufen lassen, damit in der Pfanne nichts anbrennen kann.

Ein Rezept von Petra Scherr für goodstuff AlpeAdria.

Weitere Shrimps- und Scampirezepte:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code