Pignolikipferln

Pignolikipferln - goodstuff AlpeAdria
Pignolikipferln

Zutaten:

  • 500 g Rohmarzipan
  • 175 g Staubzucker
  • 2 Eiklar
  • 100 g Pinienkerne / Pignoli

Läuterzucker zum Bestreichen der Kipferln.

Zubereitung Pignolikipferln:

Marzipan, Staubzucker und Eiklar vermischen. Die Masse kühl stellen und zugedeckt etwas rasten lassen (15 bis 30 Minuten).

Die Masse portionsweise zu Strängen formen, portionieren, in Pinienkernen wälzen und zu Kipferln formen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 5 Minten backen. Anschließend mit Backpapier bedecken und die Kipferln weitere 5 Minuten goldbraun backen. Sie sollten nicht zu dunkel werden.

Läuterzucker: 100 ml Wasser und 100 g Kristallzucker in einen Topf geben und ca. 3 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Pignolikipferln mit Läuterzucker bepinseln. Damit wird ein schöner Glanz erzeugt. Danach in einer Keksdose lagern.

Ein Keksrezept von Elisabeth Paulitsch für goodstuff AlpeAdria.

Lesen Sie auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code